Wolken, Himmel, Energie, Umwelt

Weltweit einzigartige Zuschneideanlage – bei uns im Einsatz

Seit Kurzem haben wir unsere Anlagentechnik ergänzt und arbeiten nun mit einer hochmodernen, computergesteuerten Universalzuschneideanlage der Firma Schwartmanns. Das Besondere: Die EFM-L ist eine speziell für die Isolierbranche entwickelte Maschine mit integrierter Locheinheit. Sie ermöglicht das rationale Lochen und Schneiden von Segmenten zur Ummantelung von Isolierungen. Somit entstehen extrem präzise Löcher für Schraub- und Nietverbindungen. Aber die Maschine kann noch mehr:

Zunächst berechnen unsere Mitarbeiter am integrierten Computer mit einer entsprechenden Software, die ca. 50 verschiedene Programme umfasst, das gewünschte Formteil. Bei der anschließenden Zuschneidung kommen drei hochpräzise Schrittmotoren mit optimaler Wiederholgenauigkeit zum Einsatz. Sie gewährleisten den exakten Zuschnitt. Im Onlinebetrieb werden die Motoren in Abhängigkeit von einer Abwicklungskurve variabel entweder sanft beschleunigt oder gebremst. Dies ermöglicht ein optimales, gleichlaufendes Verhalten des Schneidwerkzeuges. Das Resultat: äußerst exakt positionierte Löcher, keine Ungenauigkeiten und gebrauchsfertige Formteile, wobei das zeitaufwändige Anreißen der Biegelinien entfällt. (Foto: Schwartmanns Maschinenbau GmbH)

Kontakt
UberUns
Waermeschutz
Brandschutz
Service
Referenzen
Stellenangebot
Archiv
Datenschutz
Impressum

Aktuelles

Seit Kurzem haben wir unsere Anlagentechnik ergänzt und arbeiten nun mit einer hochmodernen, computergesteuerten ... mehr

Gebäudekomplex

© 2011 – 2018 www.agrardesign.com